Am 03. März wurde die Feuerwehr Altenstadt in den Leusbündtweg zu einer Tischlerei alarmiert. Am Einsatzort befand sich die komplette Werkstatt mehrere Zentimeter unter Wasser. Mittels Tauchpumpen und mehreren Nasssaugern wurde das Gebäude trocken gelegt.

Im Einsatz waren: 16 Mann
Fahrzeuge: VLF, VF, TLF