Unsere Wehr wurde am Abend des 12 Juli erneut zum Tilisweg alarmiert. Am Einsatzort wurde ein PKW vorgefunden, der wie bereits 2 Wochen zuvor ebenfalls auf dem nicht befahrbarem Fußweg abrutschte. Mittels Greifzug und weiterem Bergematerial konnte das Fahrzeug geborgen werden.

Im Einsatz waren 17 Mann
Fahrzeuge: VLF, TLF, VF, KLF