Am Nachmittag wurden wir durch die RFL zur Nachbarlichen Hilfeleistung in die Reichsstraße nach Feldkirch alarmiert. Am Einsatzort befand sich ein Balkon in einem Innenhof in Vollbrand. Die Aufgabe der Feuerwehr Altenstadt bestand darin, Atemschutzreserven zu stellen, welche aufgrund des raschen Einschreitens Gott sei Dank nicht mehr benötigt wurden.

Im Einsatz waren: 21 Mann
Fahrzeuge: VLF, TLF, KLF