Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 20. Mai durch die automatische Brandmeldeanlage in die Königshofstraße alarmiert. Am Einsatzort wurde festgestellt, dass durch Bohrarbeiten in der Decke direkt neben dem Brandmelder Staubentwicklung den Alarm auslöste.

Im Einsatz waren: 13 Mann
Fahrzeuge: VLF