Am Abend des 21. September wurde die Feuerwehr Altenstadt durch die automatische Brandmeldeanlage zum Schloss Amberg alarmiert. Am Einsatzort konnte ein Täuschungsalarm festgestellt werden, sodass kein Eingreifen seitens der Feuerwehr nötig war.

Im Einsatz waren: 13 Mann
Fahrzeuge: VLF, TLF