Am Abend des 21. Oktobers wurde unsere Wehr in den Grisseler alarmiert. Durch die starken Sturmböen knickte ein Baum ein und verlegte die Straße. Mittels Kettensäge wurde der Baum zerkleinert und anschließend die Straße gesäubert.

Im Einsatz waren: 19 Mann
Fahrzeuge: VLF, TLF, KLF