Aus bislang unbekannter Ursache kam ein Fahrzeug von der Straße ab und blieb auf Höhe des Landgasthofs Schäfle im Bachbett der Nafla liegen. Da sich das Fahrzeug in einem Wurzelstock verfangen hatte, wurde das schwere Rüstfahrzeug der Nachbarfeuerwehr Rankweil alarmiert, um das Fahrzeug schonend mittels Kran zu bergen bzw. weiteren Schaden an der Umwelt und am Fahrzeug zu verhindern.

Im Einsatz waren: 18 Mann
Fahrzeuge: VLF, TLF, KLF, VF