Am Vormittag des 28. August wurde unsere Wehr durch die automatische Brandmeldeanlage in die Reichsstraße alarmiert. Am konnte festgestellt werden, dass es sich durch einen Täuschungsalarm während Bauarbeiten handelt.

Im Einsatz waren: 9 Mann
Fahrzeuge: VLF