Am 25. November wurde die Feuerwehr Altenstadt zu einem tragischen Verkehrsunfall in die Klosterstraße alarmiert. Am Einsatzort angekommen wurde sofort begonnen die Straße komplett abzusperren und den Verkehr umzuleiten! Leider kam für die Person jede Hilfe zu spät, sodass sie noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen erlag.

Im Einsatzort waren: 21 Mann
Fahrzeuge: VLF, TLF, VF